Filmpiraten bekommen Profi-Kamera gespendet

neuer_camcorder
Seit ca. einer Woche sind die Filmpiraten wieder arbeitsfähig. Vielen Dank an Peter aus Bremen, der den Filmpiraten eine ältere, jedoch sehr gute Videokamera gespendet hat. Seit ca. einer Woche arbeiten wir bereits wieder an neuen Ideen und Filmprojekten.
Trotz der neuen Kamera sind wir jedoch weiterhin auf Unterstützung angewiesen. Wir brauchen weiterhin einen neuen Computer, mit dem wir Videos bearbeiten können. Zusätzlich stellen uns Fahrtkosten und fehlendes Technikzubehör immer wieder vor Herausforderungen. Deswegen wäre es sehr hilfreich, wenn du Fördermitglied der Filmpiraten wirst. Lade dazu einfach den Antrag auf Fördermitgliedschaft herunter, fülle ihn aus und schicke ihn an unsere Vereinsadresse.

Ein Gedanke zu „Filmpiraten bekommen Profi-Kamera gespendet

  1. Hallo FiPis,

    was für einen Rechner braucht ihr denn? Hier steht ein vollausgerüsteter aber etwas älterer Rechner rum 8GB RAM, Firewireanschluss, etc. Schreibt mir ne Mail, die Adresse steht bei diesem Formular ja gespeichert in WordPress – oder?

    LG, D.

Kommentare sind geschlossen.