Offenes Filmpiraten-Treffen

flyer Film. 05.06
Am 05.06. 2013 zeigen wir die Aufzeichnung eines Vortrags über Open Journalism von Daniel Bröckerhoff auf der re:publica 2013. Open Journalism, auch Offener Journalismus genannt, ist eine Praxis mit der sich Journalist_innen mit der Öffentlichkeit vernetzen. Die resultierende Transparenz wird durch das Internet verwirklich z.B. über Socialnetworks, wie Facebook und Twitter. Dadurch soll ein Einblick in die Bedürfnisse und Belange der Menschen der Gesellschaft entstehen. Ein weiterer Teil des Vortrags ist die Finanzierung von journalistischer Arbeit durch Crowdfunding. Dies sind Plattformen auf denen Journalisten Geld für ihre Projekte und Tätigkeiten sammeln können.